Internationaler Museumstag in Osttirol

Vom 15. bis 17. Mai 2020 finden die Museumstage der Osttiroler Museen statt

Programm Aguntum:
15. und 16. Mai Wissenswertes & Hochprozentiges eine Spezialführung von 14.00 bis 15.30 Uhr
17. Mai Workshop: römischen Schmuck herstellen von 13.00 bis 14.00 Uhr

Schaugrabungen

Interessierten Personen wird die Möglichkeit geboten, an einer sogenannten Schaugrabung teilzunehmen. Dabei werden die Ergebnisse der jeweiligen Ausgrabungsarbeiten seitens der Universität Innsbruck, Institut für Archäologie, unter der Leitung von Herrn Univ-Ass. Prof. Dr. Michael Tschurtschenthaler und seinem ca. 20 köpfigen Team, präsentiert.

Termin für 2020:
Mi, 12. August 2020 um 10:00 Uhr

Treffpunkt:
Vor dem Museum Aguntum

Preis:
Kostenlos